UND DER GEWINNER IST...

Nach dem erfolgreichen Crowdfunding-Start des DAYFARER-Rucksacks im vergangenen Jahr (PS. vielen Dank an alle Unterstützer von Kickstarter und Indiegogo, die mir geholfen haben, den DAYFARER auf den Markt zu bringen), wurde der DAYFARER-Rucksack von der strengsten Jury der Designbranche mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Der Red Dot Award Product Design ist einer der größten Designwettbewerbe weltweit und wird international als Siegel für herausragende Produktqualität angesehen.

Die 40-köpfige Jury von Red Dot äußert sich zum DAYFARER-Rucksack: "Eine intelligente Aufteilung macht die Handhabung dieses Rucksackes einfach. Der Allrounder gefällt zudem mit einem sportlich-schlanken Erscheinungsbild".

Mit dieser Auszeichnung darf ich das begehrte Gütesiegel auf dem DAYFARER Rucksack veröffentlichen und der DAYFARER Rucksack wird im Red Dot Design Museum in Essen ausgestellt werden.

Der Red Dot Design Award wurde 1955 ins Leben gerufen und hat sich zu einem der gefragtesten Qualitätszeichen für gutes Design entwickelt.

The DAYFARER backpack at the exhibition „Design on Stage 2019“ at the Red Dot Design Museum.

 

 

 

 

13 Kommentare

yvcFQmuR

KrFTDUIPaNClnpti

TZIzbVjR

AkbLaOHJ

ylpURatbPcJf

lIURVgjxfhy

HbODotTa

CEvowxbgaTujdB

BIdxArhfmK

ZciDGWrCkHV

Hinterlasse einen Kommentar

German
German